Ev.-luth. Kirchengemeinden Groß Oesingen & Steinhorst

1376056070.xs_thumb-

Kroat18 - Bild Nr. 4

Auf dem Weg mit dem Taxi zur Pirateninsel Levan.
1531075101.medium

Bild: Boris Neubrandt

1376056070.xs_thumb-

Ein neues Bild

von unseren Kroatienfahrern aus Rovinj.
1530868522.medium

Bild: Christopher Schulze

1376056070.xs_thumb-

Erste Bilder von der Kroatienfahrt

Unsere Kroatienfahrer haben erste Station in Wien gemacht und dabei die Sehenswürdigkeiten der Stadt erkundet.

Bild: Christopher Schulze

1390644093.xs_thumb-

Ökumenischer Pfingstgottesdienst 2018

Die Kirchengemeinden Steinhorst und Groß Oesingen feiern die Ausgießung des Heiligen Geistes, also den Geburtstag der Kirche gemeinsam mit der Katholischen Kirchengemeinde Mariae Himmelfahrt Wesendorf bzw. St. Marien Wittingen. In diesem Jahr war Wesendorf als Austragungsort an der Reihe. Bei herrlich sommerlichem Wetter fand der Gottesdienst natürlich im Freien statt. Pfarrer Kamionka, Pastor Heitkamp und Prädikantin Schiller teilten sich die liturgischen Gottesdienst-Aufgaben, die Fürbitten wurden von Gemeindemitgliedern gesprochen. Der Kirchenchor der Friedenskirche unter Leitung von Klaus-Peter Haas umrahmte den Gottesdienst, an dem ca. 50 evangelische und katholische Christen aus Steinhorst, Groß Oesingen und Wesendorf/Wittingen teilnahmen. Ein Kirch-Kaffee mit Kaffee, Tee und Keksen schloss sich dem Gottesdienst an und bot Gelegenheit zu Austausch und Kennenlernen. Dabei wurde die Idee geboren, dass der nächste Oekumenische Pfingstgottesdienst am Pfingstmontag 2019 in Groß Oesingen einmal als Abendvesper gestaltet werden könnte.

1527014382.medium

Bild: H. Prietzsch

1390644093.xs_thumb-

Frohe Ostern 2018

Tradtition in Groß Oesingen: jeweils am Ostersonntag um 7:00 Uhr an der Kapelle auf dem Friedhof eine Auferstehungsandacht mit dem Posaunenchor. Am 1.4.2018 mit 75 Teilnehmern. Anschließend im Gemeindehaus ein Mitbring-Buffet - wie immer im Hotel-Standard (24 Gäste). Sodann um 9:15 Uhr der Festgottesdienst zu Ostern mit Pastor Karsten Heitkamp mit dem Kirchenchor (Leitung Klaus-Peter Haas) und mit dem Posaunenchor (Leitung Georg Koch).
1522578379.medium

Bild: H.Prietzsch

1376056070.xs_thumb-

Passionsandachten 2018

In diesem Jahr kommen wir in der Karwoche zu drei Passionsandachten zusammen. Um »Letzte Worte« geht es. Jesu letzte Worte in den Evangelien sind durchaus unterschiedlich. Dem gehen wir nach.

Montag, 26.3.2018, 19 Uhr, Haus der Friedenskirche Groß Oesingen
»Mein Gott, warum hast du mich verlassen?« (P. Heitkamp)
Dienstag, 27.3.2018, 19 Uhr, Haus der Friedenskirche Groß Oesingen
»Vater, ich befehle meinen Geist in deine Hände.« (Prädn. Bühring & P. Heitkamp)
Mittwoch, 28.3.2018, 19 Uhr, St. Georgs-Kirche Steinhorst
»Es ist vollbracht!« (P.i.R. Sassenhagen)
1521822202.medium

Bild: heika

1376056070.xs_thumb-

Wahlergebnis in Steinhorst

Bei der Wahl zum Kirchenvorstand am 11.3.2018 sind zu Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorstehern gewählt worden: Petra Hahn, Jan Bokelmann, Silvia Grimm, Jens Türschmann, Kerstin Frischmuth-Laeseke und Martin Drögemüller.

Zu Ersatzkirchenvorstehrinnen sind gewählt worden: Gesina Pfeiff, Jutta Rißmann und Antje Kovács.

Die Wahlbeteiligung lag bei 37,4 %.
1376056070.xs_thumb-

Wahlergebnis in Groß Oesingen

Bei der Wahl zum Kirchenvorstand am 11.3.2018 sind zu Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorstehern gewählt worden: Silke Bock, Rita Dreier, Hermann Prietzsch, Armin Tetzlaff, Friedhelm Albs und Klaus Wolter.

Zu Ersatzkirchenvorsteherinnen sind gewählt worden: Marlies Menzendorf und Ilse Schulze.

Die Wahlbeteiligung lag bei 25,9 %.
1376056070.xs_thumb-

Kirchenvorstandswahl am 11.3.2018

Am Sonntag, 11. März 2018, entscheiden Sie, wer in den nächsten sechs Jahren unsere Kirchengemeinde leiten wird. An diesem Tag wählen die Kirchenmitglieder in allen Gemeinden unserer Landeskirche die Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher.

Hier stellen sich die  Kandidatinnen und Kandidaten vor, die für Groß Oesingen und für Steinhorst zur Wahl antreten. Jeweils sechs Kirchenvorsteher/innen werden durch Wahl bestimmt. Jedes wahlberechtigte Gemeindeglied kann bis zu fünf Kandidat/inn/en wählen. In jeden der beiden Kirchenvorstände werden nach der Wahl zwei weitere Personen berufen.

KIRCHE MIT MIR: Bestimmen Sie mit – gehen Sie zur Wahl!

Bild: heika

1376056070.xs_thumb-

Das Gemeindefenster 28 ist da!

Der Frieden auf Erden, Berichte aus Musikgruppen oder von der ersten Steinhorster KinderKirche und natürlich die Kirchenvorstandswahl am 11.3. sind nur einige der Themen des neuen Heftes.
Dokument: gemeindefenster-28w... (PDF)
Weitere Posts anzeigen